8. Juni 2016

Apps weiterhin auf Höhenflug?

Charlotte Crampton Charlotte Crampton
Regional Marketing Associate
Smartphone Nutzer verbringen immer mehr Zeit auf Apps. Um daraus zu profitieren, sollten Marken die Download Gewohnheiten ihrer Verbraucher verstehen.

Über 49 Millionen Personen in Deutschland im Alter von 13+ Jahren besitzen ein Smartphone (51% Männer und 49% Frauen). Laut insights von comScore MobiLens, ist die Nutzung von Apps auf Smartphones kontinuierlich gewachsen, 86.9% von Verbraucher haben diese im April 2016 verwendet, im Vergleich zu 85.5% vor einem Jahr. Die Herausforderung für Marken und App Developer ist Nutzer zum Download der Apps zu überzeugen. Die Realität zeigt jedoch, dass Deutsche Smartphone Nutzer weniger Apps herunterladen. Der Drei-Monats-Durchschnitt bis Ende April 2015 hat gezeigt, dass 34.8% von Konsumenten eine oder mehrere Apps heruntergeladen haben. Ende April 2016 ist diese Nummer auf 33.9% gefallen. Soziale Netzwerke haben sich als bersonders beliebt herauskristallisiert, 24% Deutscher Smartphone Nutzer verwenden Apps um auf diese zuzugreifen.

Highlights:

  • 12.1% haben eine App, 9.4% von Konsumenten zwei Apps heruntergeladen, nach diesem Punkt sinken die Zahlen sehr stark ab. Interessanterweise hat eine sehr kleine Gruppe von Konsumenten (1.4%) acht oder mehr Apps heruntergeladen
  • Die top Social Properties die durch Apps erreicht werden sind Facebook (25%), Instagram (7%), Google (5%), Twitter (4%) und Xing (2%)

Um mehr über comScore MobiLens zu erfahren, kontaktieren Sie uns.

More about

Apps Smartphone

Bleiben Sie in Kontakt mit uns

Newsletter Anmeldung
Holen Sie sich unsere App