Pressemitteilung

comScore’s neuer Bericht “Top 10 Burning Issues in Digital” jetzt zum Download verfügbar

Bericht befasst sich mit den Auswirkungen der heutigen Key Trends auf die digitale Landschaft

Frankfurt, Deutschland, 16. August 2017 – comScore hat heute den „Top 10 Burning Issues in Digital“ Report veröffentlicht, welcher als kostenloser Download für die Öffentlichkeit erhältlich ist. Der Bericht bietet die comScore Perspektive auf die dringendsten Themen und Trends, welche die Art und Weise verändern, wie Medienkäufer und Verkäufer digital im Kontext des breiteren Medienökosystems, global bewerten. Um eine Kopie des „Top 10 Burning Issues in Digital“ Report herunterzuladen, besuchen Sie bitte: http://www.comscore.com/ger/Top10BurningIssuesInDigital

Dieser Bericht befasst sich mit den folgenden Themen:

  • Die Überbrückung von TV und Digital um den wahren Wert vom Cross-Plattform Media Kauf und Verkauf zu realisieren
  • Die Verlagerung der Medienplanung über Alter und Geschlecht hinaus auf den Einsatz von fortgeschrittenen Zielgruppensegmenten
  • Die Behandlung von mobilen Messproblemen zur Verbesserung der Monetarisierung und um digitalen Medien einen größeren Sitz am Tisch zu geben
  • Die Herausforderung bei der Messung der uneingeschränkten Reichweite über Plattformen hinweg, einschließlich verteilter Content-Plattformen, um den Publishern zu helfen, ihren Wert für Werbetreibende besser artikulieren zu können
  • Der Wert der Parameter, die über Sichtbarkeit von Werbemitteln hinausgeht, z.B. Kampagnenreichweite und Frequenz oder Marken KPIs, wie Brand-Awarness oder Kaufabsicht. Die Fortschritte bei Multi-Touch-Point Attribution, die besser beleuchten was funktioniert, damit Werbetreibende ihre Budgets effizienter einsetzen können

Über comScore
comScore, Inc. ist ein führender Anbieter von Digital Media Analytics, der Zielgruppen, Marken und das Onlinenutzungsverhalten der Verbraucher geräteübergreifend präzise misst. Der Zusammenschluss von comScore und Rentrak im Januar 2016, erlaubt es comScore, ein neues Modell in der Cross-Plattform Welt zu etablieren. Basierend auf Präzision und Innovation bieten wir einzigartige Daten, die Digital-, TV- und Bewegtbild-Messungen mit umfangreichen demografischen Informationen kombinieren und das Verhalten der Verbraucher über alle Screens hinweg skalierbar quantifizieren. Damit können Medienanbieter ihre gesamte Nutzerschaft monetarisieren und Werbetreibende ihre Zielgruppen effektiver erreichen. Mit mehr als 3.200 Kunden und Präsenz in mehr als 75 Ländern steht comScore für die Zukunft der Digitalen Messung. Weitere Informationen finden Sie unter comscore.com/ger

Antoine Ibrahim
comScore, Inc.
(212) 497-1785 
press@comscore.com