Dan Hess

Dan Hess hat seine gesamte berufliche Laufbahn an der Schnittstelle zwischen digitaler Technologie und datengesteuerter Vermarktung gearbeitet. In seiner Rolle als Chief Product Officer leitet er einen Bereich, der die Entwicklung branchenführender Produkte, die die comScore-Kunden begeistern, und die Umsetzung unserer Vision plattformübergreifender Lösungen verantwortet.

Vor seiner Ernennung zum Chief Product Officer war Herr Hess von September 2016 bis Dezember 2017 als Executive Vice President Products bei comScore tätig. Davor hat er sich als Investor und Berater für Start-Ups in den Bereichen digitale Medien und Marketing, Software-as-a-Service und E-Commerce einen Namen gemacht und als Chief Corporate Development Officer bei Rewards Network, einem Loyalitätsmarketing- und Finanzdienstleistungsunternehmen, gearbeitet. Darüber hinaus war Herr Hess CEO und Co-Founder von Local Offer Network, einer Omnichannel-Plattform zur Modellierung und Personalisierung, die von einem der weltweit führenden Marketing-Service-Unternehmen übernommen wurde.

Zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn war Herr Hess einer der ersten Mitarbeiter von comScore. Er leitete das Marketing und hat mehrere Branchenteams wie beispielsweise Einzelhandel, Reisen, Automobile und Technologieprodukte aufgebaut.

In der Zeit, in der Herr Hess sich nicht bei comScore auf Innovationen, Qualität und Effizienz konzentriert, verbringt er gerne Zeit mit der Familie und unterstützt Tierschutzorganisationen.